Herzlich Willkommen bei der Mitarbeiterschulung Datenschutz

Sie sind Datenschutzbeauftragter und möchten die Mitarbeiter Ihres Unternehmens nach den neuen DS-GVO-Richtlinien korrekt schulen? 

In unserem geschützten Portal-Bereich haben Sie Zugriff auf Ihre aktualisierte Power-Point-Präsentation für die gelungene Mitarbeiterschulung. sowie auf die Beispieldateien und Musterlösungen.

  • Um die Seiten von „Mitarbeiterschulung Datenschutz“ zu besuchen, melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort oben rechts an.

 

Hier finden Sie schnell und bequem die Schulungsinhalte für Ihre Datenschutzschulung, die Sie suchen. Ab sofort können Sie sich Ihrer Präsentation sicher sein. Denn diese Schulungsinhalte sind DS-GVO konform abgestimmt.

Sie möchten immer aktuell und sicher über Veränderungen im Datenschutz informiert sein, dann melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Hier erhalten Sie Beiträge und Neuigkeiten rund um den Datenschutz.

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen E-Mail-Newsletter „Datenschutz-Ticker“ an – geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und halten sich so auf dem Laufenden zum Thema Datenschutz. Profitieren Sie von Experten-Informationen und Tricks, mit denen Sie den Datenschutz in Ihrem Unternehmen sicher und zeitsparend umsetzen können.

 

autorenbild_stefan_purder.jpg

Herzlich Willkommen sagt Ihr Datenschutz-Experte:

„Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter“ nennt die DS-GVO in Art. 39, Abs. 1, lit. b als eine der Kernaufgaben des Datenschutzbeauftragten. Weil Gesetzestexte aber oft trocken, umfangreich und langweilig sind - die DS-GVO unterscheidet sich da nicht unbedingt von anderen Gesetzen - lösen angekündigte Datenschutzschulungen bei den beteiligten Mitarbeitern nicht wirklich Begeisterungsstürme aus. Und auch viele Datenschutzbeauftragten leiden förmig unter dieser Aufgabe.

Das kann man doch besser machen. Schließlich ist es besser, wenn Mitarbeiter von vornherein wissen, wie sie mit personenbezogenen Daten umzugehen haben, als wenn der Datenschutzbeauftragte nachher immer die Fehler suchen muss. So kam ich im Laufe der Zeit als Datenschutzbeauftragter mehr und mehr zu der Einsicht, dass gute Schulungen der Schlüssel zu datenschutzkonformen Handeln der Mitarbeiter sind. Mit den neuen gesetzlichen Grundlagen auf EU-Ebene haben sich nun auch die Inhalte der Datenschutzschulungen in vielen Punkten verändert.

Eine umfangreiche, für Ihre Bedürfnisse änderbare und praxisnahe Präsentation in einem ansprechenden, zeitgemäßen Design, soll Ihnen die Vorbereitung und Durchführung der Schulungen erleichtern. Vielleicht schaffen Sie es sogar – und das wäre das Beste – Ihre Kolleginnen und Kollegen für den Datenschutz zu begeistern. Diese Präsentation unterstützt Sie bei Ihren Aufgaben, übrigens ganz unabhängig davon, ob Sie bereits Präsentationserfahrung besitzen oder nicht.

Meine Intention für diese Schulungs-Präsentation? Datenschutz liegt mir am Herzen und so wollte ich erneut gemeinsam mit TKMmed!a eine Schulungs-Präsentation auf den Weg bringen, mit deren Hilfe Ihre Schulungen eine Erfolgsgeschichte werden können. Aus der Praxis für die Praxis. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei Ihren Schulungen und natürlich durchschlagenden Erfolg!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg bei Ihren Schulungen,

Ihr

signature.gif

Stefan Purder