IT-Administration

Der IT-Administrator verwaltet die IT-Infrastruktur in einem Unternehmen. Diese Struktur setzt sich aus Servern und Client-Rechnern zusammen. Für einen reibungslosen Ablauf gilt es, Zugriffsrechte bedarfsgerecht zu verteilen. Zum Aufgabengebiet gehört auch die Verwaltung der eingesetzten Speichersysteme, Netzwerke und Telekommunikationstechnik.

So sichern und archivieren Sie Ihre E-Mails auf einem Exchange Server 2013

Vor allem in Unternehmen werden E-Mails nicht ausschließlich dafür genutzt, Informationen zwischen Geschäftspartnern oder Kollegen auszutauschen. Es werden Bestellungen durchgeführt oder Verträge verschickt. Als…

Weiter lesen

So betreiben Sie einen Exchange-Server kostensparend und virtualisiert über Hyper-V

Unternehmen wollen häufig Exchange virtualisieren. Exchange Server 2013 ist von Microsoft offiziell für die Virtualisierung freigegeben. Sie können beide Serverrollen, also Postfachserver und Clientzugriffserver…

Weiter lesen

So gelingt Ihnen der Einstieg in Docker

Docker verpackt Linux-Apps einschließlich Laufzeitumgebung in abgeschottete Container. Diese lassen sich dann einfach zwischen Linux-Systemen oder Cloud-Instanzen verschieben. Wie Docker funktioniert und was Sie genau…

Weiter lesen

Lösen Sie Shutdown- Probleme durch Deaktivieren des Windows-Abmeldebildschirms

Kaum zu glauben, aber der Windows-Abmeldebildschirm gehört zu den häufigsten Verursachern von Shutdown-Problemen. Wenn Ihr PC beim Herunterfahren einfach einfriert oder der Vorgang ewig lange dauert, können Sie die…

Weiter lesen

Garantieren Sie die Hochverfügbarkeit aller Daten auf mehreren Mastern

DFS, das verteilte Dateisystem, ist eine geniale Erfindung. Sie können damit Freigaben von mehreren Servern in einem einzigen hierarchischen Namensraum zusammenfassen, und zwar unabhängig von den jeweils konkreten Orten.…

Weiter lesen

Wie Sie mit virtuellen Servern die Ausfallsicherheit optimieren

In den Anfangsjahren der Virtualisierung waren wir Administratoren froh, wenn sich mehrere Client-Betriebssysteme auf einem Host-Rechner installieren ließen. So konnten wir parallel verschiedene Betriebssysteme testen,…

Weiter lesen

Mit diesem kostenlosen Tool aktualisieren Sie Ihre VMs auch im Ruhezustand

Virtuelle Maschinen (VMs) sind eine kostengünstige Lösung zur optimalen Auslastung vorhandener Server-Kapazitäten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Server-Betriebssystemen, die Sie regelmäßig mit Updates und Patches auf…

Weiter lesen

Wie Sie die Suche in SharePoint 2013 effizient konfigurieren

Die Suchfunktion bietet in SharePoint 2013 eine wichtige Grundlage für das effiziente Arbeiten mit Dokumenten. Anwender sollten immer in der Lage sein, schnell und einfach Ihre wichtigen Dokumente zu finden, weiter zu…

Weiter lesen

Maximieren Sie die Verfügbarkeit Ihrer Server mit dem DFS

Das Distributed File System (DFS) besteht aus den DFS-Namespaces und der DFS-Replikation und ermöglicht Ihnen einen vereinfachten, hochverfügbaren Zugriff auf Dateien und einen Lastenausgleich inklusive einer WAN-…

Weiter lesen

Lösen Sie mit drei Standard-Tools jeden Netzwerkfehler

Sparen Sie sich das Geld für teure Netzwerk-Troubleshooting-Tools. Windows verfügt mit „ipconfig“, „nbtstat“ und „net view“ über drei Profi-Werkzeuge, mit denen Sie Ihr Netzwerk jederzeit reparieren können. Es kommt nur…

Weiter lesen